Mittelalterspektakel zu Ostern in Jena - Osternblog

Jetzt zu Ostern bitte darauf achten! Vielleicht gehen Sie hin!


Alljährlich findet an den Osterfeiertagen auf der thüringischen Leuchtenburg bei Jena ein Mittelalterspektakel statt. Das Hotel Steigenberger Esplanade in Jena hat dazu ein passendes Angebot speziell für Familien aufgelegt, das bis zum 31. März 2010 buchbar ist.

Auf der „Königin aller Burgen des Saaletals“, der Leuchtenburg in Seitenroda, treffen sich vom 2. bis zum 5. April 2010 Ritter aus aller Herren Länder zu einem Fest. Gäste erleben Fechtkämpfe und den mittelalterlichen Alltag im Ritterlager. Kleine Edelleute können mit Schwert und Schild oder Lanze eine Kinderburg erstürmen, sich „hoch zu Esel“ einem Nachwuchs-Turnier stellen oder mit Pfeil und Bogen schießen. Mädchen werden die Haare wie bei Prinzessinnen geflochten. Für die mittelalterliche Stimmung sorgen zudem Händler und Handwerker, Historienmaler und Hufschmiede und anderes fahrendes Volk.

Am Ostersonntag versteckt der Osterhase auf dem Burggelände 1.000 bunte Ostereier für die Kinder. Das Hotel Steigenberger Esplanade in Jena hat für diesen Anlass ein Oster-Arrangement zusammengestellt. Für 111 Euro pro Person im Doppelzimmer erhalten Gäste zwei Übernachtungen inklusive Oster-Frühstücksbuffet mit Sekt, ein Bistro-Menü im hoteleigenen “Bistro B12” sowie eine Eintrittskarte für das Mittelalterspektakel auf der nahe Jena gelegenen Leuchtenburg. Die Nutzung der Fitness- und Saunalandschaft des Hotels ist ebenfalls inklusive.

Kinder bis 16 Jahre übernachten kostenfrei im Zimmer der Eltern, können aus der Kinderkarte des Steigenberger Esplanade essen und bezahlen nur sechs Euro für den Eintritt zum Mittelalterspektakel auf der Leuchtenburg.

Nähere Informationen zum Mittelalterspektakel unter www.leuchtenburg.de. Via: www.reisenews-online.de


Den kompletten Artikel lesen Sie hier: